Earl TOURLY Jean-Pierre 17 rue Danton 18000 BOURGES. Tél : 33 (0) 2 48 24 44 21. E-mail : tourly@tourly.com

Specialiste
du FUCHSIA
et
du PELARGONIUM

pelargonium fuchsia (fleur)

<-- LESEN -->

die Verpackungseinheit bei dieser Bestellung beträgt 12

<-- LESEN -->

Ihr Korb ist leer

Wir akzeptieren die Bezahlungen mit..
Kreditkarte paiement par CB

panier
☰ Menu Ihr Korb ist leer

LA SAISON DE VENTE SE TERMINE DANS QUELQUES JOURS !!!

Vous avez jusqu'au jeudi 29/06 à minuit pour passer votre commande.

Au delà de cette limite notre boutique sera fermée jusqu'à la saison prochaine en 2018.

Prochaine ouverture à la vente le 1er janvier, et reprise des livraisons la 1ère semaine d'avril.

Ratschl?ge von kultur

Vor der Bepflanzung

* Suchen Sie die Töpfe aus (sie müssen entweder neu oder desinfiziert sein).
* Benutzen Sie keinen alten Humus, denn er könnte Schädlinge enthalten. Kaufen Sie lieber einen guten Humus.

Bepflanzung
* Giessen Sie die Pflanzen, bevor Sie sie einpflanzen.
* Pflanzen Sie Ihre Fuchsien in die von Ihnen ausgewählten Töpfe. (ein Plastiktopf verbraucht weniger Wasser während dem Jahr).
* Nach der Bepflanzung reichlich gießen.

Bewässerung
* Giessen Sie mäßig aber regelmäßig. Fuchsien mögen frischen Boden (3 bis 6 Mal pro Woche je nach Witterung)

Düngung
* Entweder: 4 bis 5 Wochen nach der Bepflanzung, fügen Sie 1 Mal pro Woche flüssigen Dünger für Blühpflanzen in dasWasser hinzu. Danach auch öfters je nach Entwicklung der Pflanze.
* Oder: fügen Sie bei der Bepflanzen in den Humus Langzeitdünger hinzu. (5/8 Monat Dünger wie zum Beispiel Osmocote oder Nutricote).

Überwintern
* Das Ideale ist entweder ein Gewächshaus oder einen Wintergarten zu haben. Ansonsten suchen Sie einen sehr hellen und kühlen Raum (2 bis 12°C).
Schneiden Sie Ihre Pflanzen zu einem Drittel zurück.
Während dem Winter wenig gießen und nicht mehr Düngen.

Pflege
* Fuchsien sind eigentlich gegen Schädlinge widerstandsfähig, aber zur Not fragen Sie Ihren Gärtner, er wird Ihnen einen passenden Ratschlag geben können.
(Sie können Ihm gerne ein Muster mitbringen).